Jetzt auch hier

  • Hallo miteinander ,


    ich bin der Mandrill , hab früher mal Karate und FMA gemacht und bin auf Einladung eines Mitglieds hier angekommen.

    Wollte mich vor längerer Zeit schonmal registrieren , aber konnte mich da nicht für einen Nutzernamen entscheiden.

    Jetzt hab ich den von einem afrikanischen Affen genommen . Der sieht im Prinzip aus wie ein Pavian , hat aber eine nette Kriegsbemalung im Gesicht. Vielleicht find ich ja noch ein hübsches Avatarbild dazu.


    Werde mich wahrscheinlich eher zurückhalten , da ich grad nicht aktiv in Sachen Kampfkunst bin. Aber vielleicht krieg ich ja durch das Forum wieder Lust.

    Ich hoffe die Regeln hier sind nicht allzu streng ? .) Finde es auf jeden Fall schonmal schön , daß hier soviel los ist und dem Gerücht Lügen gestraft wird , daß das Medium Forum dem Abgesang geweiht ist.



    Grüße

  • Hallo und Willkommen!

    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

  • Finde es auf jeden Fall schonmal schön , daß hier soviel los ist und dem Gerücht Lügen gestraft wird , daß das Medium Forum dem Abgesang geweiht ist.

    Moin moin,


    auf den sozialen Netzwerken geht es vorwiegend nur noch darum gesehen zu werden und selbst zu sehen. Mehrwert in den Diskussionen findest du nicht. Dafür bleiben die Foren zuständig. Hier zählt nicht, wer mit seinem Avatar 50 Likes erhält oder die meisten Clicks generiert.


    Insofern kann ich auch nur dazu einladen mitzudiskutieren, davon lebt die Bude ja schließlich: Dass man eben nicht einer Meinung ist und versucht irgendwie Verstandesbrücken zu bauen. Ob jemand Privat dem Hobby des Kämpfens, egal auf welche Weise, nachgeht, das interessiert mich überhaupt nicht. Wichtig ist für mich nur, dass überhaupt ein Background da ist.


    FG

    Si·g·na·tu̱r
    Substantiv [die]

    Eine Kombination von Zahlen und Buchstaben, mit der ein Buch in einer Bibliothek registriert ist.

  • Moin moin,


    auf den sozialen Netzwerken geht es vorwiegend nur noch darum gesehen zu werden und selbst zu sehen. Mehrwert in den Diskussionen findest du nicht. Dafür bleiben die Foren zuständig. Hier zählt nicht, wer mit seinem Avatar 50 Likes erhält oder die meisten Clicks generiert.


    FG

    Wobei die sozialen Netzwerke durchaus dafür gesorgt haben dass die Forenlandschaft gesundgeschrumpft ist. Wo es früher 5 Foren gab sind heute in der Regel noch 2 übrig, wobei die 3 die untergegangen sind kaum jemand vermisst.

  • Ob jemand Privat dem Hobby des Kämpfens, egal auf welche Weise, nachgeht, das interessiert mich überhaupt nicht. Wichtig ist für mich nur, dass überhaupt ein Background da ist.


    Jedenfalls möchte ich nicht alles vergessen was ich gelernt habe.Mit diesem Hang zur Perfektion bin ich auch auf Dauer nicht so warm geworden.Und ich glaube auch nicht , daß die Leute die mir in den Foren immer erklären wollten was das wahre Karate ist , ihre Schüler weniger piesacken.Da lob ich mir doch die normale Schulzeit , da waren die Lehrer auch mit einer Drei zufrieden. Vielleicht hätte ich auch nur zu Abwechslung mal andere Stile ausprobieren sollen.

    Aber es waren hauptsächlich gesundheitliche Gründe die bei mir das Ende setzten.Hatte zuletzt immer ein bischen Probleme mit dem Oberarmgelenk , das flutschte mir immer auseinander , wenn ich mal so richtig zulangen wollte.

    Wing Chun wäre vielleicht noch eine Möglichkeit , das war mir früher nur irgendwie zu langweilig. Wollte mich einfach sportlich austoben , natürlich was technisch Vernünftiges lernen und vielleicht insgeheim so eine Art Avenger werden. *räusper*. ( obwohl es die in Filmen zumindest damals glaub ich noch nicht gab )

    Wo es früher 5 Foren gab sind heute in der Regel noch 2 übrig, wobei die 3 die untergegangen sind kaum jemand vermisst.


    Hm , also ich hab bei Facebook nur so einen Testaccount , weiß nicht was da in Sachen Kampfkunst so los ist aber ich finds schon schade , daß von den vielen Kampfkunstforen die es einst gab nur noch 2 wirklich Belebte übrig sind. Wollte mir nämlich vor Jahren woanders ein Asyl suchen , weil ich mit der Moderation meines ursprünglichen Stammforums nicht mehr einverstanden war aber da lief überall nur noch wenig bis gar nichts.