Herausforderer für Michael Smolik

  • Wir können ja über das Sat1-Gedusel lästern und den Smolik sympathisch finden.


    Ich finde ihn ja auch eigentlich ganz nett. Fand es aber arg uncool, dass er im Training einen weit unterlegenen Trainingspartner auf die Matte geschickt hat. Was soll sowas? Da habe ich echt Minuspunkte in mein Fanbook gemalt...

    Si·g·na·tu̱r
    Substantiv [die]

    Eine Kombination von Zahlen und Buchstaben, mit der ein Buch in einer Bibliothek registriert ist.

  • Fand es aber arg uncool, dass er im Training einen weit unterlegenen Trainingspartner auf die Matte geschickt hat. Was soll sowas?

    hm, das hat sicher was mit Psychologie zu tun oder so,

    es baut auf, wenn man immer gewinnt, und es schreckt die potentiellen Gegner ab ...

    Suche das Einfache und misstraue ihm.
    (Alfred North Whitehead, Logiker und Philosoph, 1861-1947)

  • Ich glaube eher es ging darum auf Youtube ein kleines Vid in Umlauf zu bringen, um die Bekanntheit zu steigern.


    Der Zusammenschluss mit David Rüssel ist für mich persönlich auch eher ein Marketing-Gag :D


    Smolik frisst den doch ausversehen auf.

    Si·g·na·tu̱r
    Substantiv [die]

    Eine Kombination von Zahlen und Buchstaben, mit der ein Buch in einer Bibliothek registriert ist.

  • ... was das Lästern angeht, sitze ich jetzt aber in einer argen Zwickmühle,

    schließlich habe ich gelesen, dass der Mann Polizist ist,

    und so einen möchte ich nun wirklich nicht noch über Gebühr ärgern,

    der hat schon genug Probleme ...

    Er war Polizist und hat freiwillig geschmissen.

    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

  • Nein nicht ganz Freiwillig. Man hat ihn vor die Wahl gestellt. Entweder nur Polizist oder nur Kampfsport. Da er den Kampfsport nicht aufgeben wollte, entschied er sich gegen die Polizei!

  • Er hatte die Wahl, seinen Dienst zu verrichten oder die Nebeneinnahmen zu kassieren.

    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

  • Er hatte die Wahl, seinen Dienst zu verrichten oder die Nebeneinnahmen zu kassieren.

    Dumme Frage am Rande, wird dann eigentlich wirklich entlassen aus dem Dienst, sprich gekündigt oder nur freigestellt für sein Hobby.

  • Er ist wohl entlassen worden, weil er sich dafür entschieden hat.


    Als Beispiel Toto und Harry, die waren mit Genehmigung des PP und des Innenministers freigestellt. Sie haben zwar ihren Dienst verrichtet, wurden aber von Sat1 bezahlt.

    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

  • Pharao : Mel Gibson hier schon was Neues?

    Si·g·na·tu̱r
    Substantiv [die]

    Eine Kombination von Zahlen und Buchstaben, mit der ein Buch in einer Bibliothek registriert ist.

  • Kaine Arnunk, vong Planlosigkeit her.


    :P

    Si·g·na·tu̱r
    Substantiv [die]

    Eine Kombination von Zahlen und Buchstaben, mit der ein Buch in einer Bibliothek registriert ist.

  • Das macht es aber nicht gerade lesefreundlich, weder diese "versteckten, lustigen" Schreibweisen, noch das absichtliche falschschreiben.

    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

  • Nite


    Kansd duh mia mal helven, vong Ärkleerunk her?


    P.S.: Ich werde zusehen, dass es etwas besser platziert kommt, damit es sich mit den übrigen Fehlern nicht allzusehr beißt ;) Abstellen geht nicht, das ist ne echte Philodoofie.

    Si·g·na·tu̱r
    Substantiv [die]

    Eine Kombination von Zahlen und Buchstaben, mit der ein Buch in einer Bibliothek registriert ist.