Hilfe gesucht

  • Moinsen,

    wir planen unser Logo neu zu gestalten, das Grundgerüst steht. Allerdings fehlt uns die Möglichkeit dieses graphisch vernünftig zu gestalten/zeichnen. Hat jemand eine Idee oder ist in der Lage das zu machen? Ein bereits von uns angefragter Graphiker rief allerdings einen Betrag auf, der weit über unseren verfügbaren Mittel lag.

    Tipps sind gern gesehen!

    Kibon

    Nehmt mich nicht ernst- ich mache es ja auch nicht!

  • ... ihr habt doch in Bielefeld eine Fachhochschule, an der unter anderem die Studiengänge Informatik und Gestaltung angeboten werden.

    Mach doch da mal einen Aushang am 'Schwarzen Brett',

    es gibt bestimmt den ein oder anderen Studenten, der so etwas kann

    und nicht ganz so teuer ist.

    Suche das Einfache und misstraue ihm.
    (Alfred North Whitehead, Logiker und Philosoph, 1861-1947)

  • Schick mal und sag mir, welches Format. Mailadresse hast Du?

    Ach ja-Info wären auch nicht schlecht :thumbsup:

  • Hi Drax !

    Mach ich fertig und schick es dir, wenn Du mir deine Mailaddi per PN gibst.


    K/

    Nehmt mich nicht ernst- ich mache es ja auch nicht!

  • Heut zu Tage ein Gutes Logo hin zu kritzeln ist nicht mehr so einfach wie vor 20 Jahren. Jeder Hinz und Kunz, der eine Seite im Internet hat, hat ein Logo da drauf. Das macht es nicht einfach.. schnell kann es passieren das da zwei mal die gleiche Ideen haben.

    Form, Farbe, Grösse... hui! Themen bezogen? Freie Gestaltung?

    Da sagen meist die Fachleute; Was haben Sie sich den so vorgestellt? X/ Weil sie selbst auch keine Ideen haben....


    Ich könnte mir hier auch gut so ein jap. Mon vorstellen. Einfach gehalten und doch Themen bezogen.

    So was wie; Im Kreis eine "Leere Hand" und darin das Kanji "Do" hinein gesetzt....

    nur so als Idee auf die Schnelle...

    "Die Wahrheit versteckt sich oft hinter Lügen"
    Meins!! :D

  • Grundlegende Idee ist das Chon Ji In der Koreaner, hinein eine stilisierte Burg ( Bielefelder Wahrzeichen) 2 Männeken die sich werfen und rundrum halt Text in Koreanisch und deutsch.

    Wie gesagt, die Grundidee ist da, durch die Burg ist es ja auch schon anders....

    Nehmt mich nicht ernst- ich mache es ja auch nicht!

  • Ach, dann ist es oben der "Banner" gemeint? Also bisschen weniger Gesichter dafür mehr Bewegung? ^^

    "Die Wahrheit versteckt sich oft hinter Lügen"
    Meins!! :D

  • Moment, reden wir hier von einem neuen Logo für das Forum oder für das Logo einer speziellen Kampfkunst-Schule? :/

    "In reality based self defense, there are no 100%...if you want a guarantee, buy a toaster!"

    - Tony Blauer

  • Dachte ich mir doch...die Ideen klangen schon sehr nach einer Koreanischen Kampfkunst... :)

    "In reality based self defense, there are no 100%...if you want a guarantee, buy a toaster!"

    - Tony Blauer