Muskelfaserriss, Muskelbündelriss oder Muskelabriss

  • Die haben dir also die Schelle schon weggenommen. :D


    Na super.

    Si·g·na·tu̱r
    Substantiv [die]

    Eine Kombination von Zahlen und Buchstaben, mit der ein Buch in einer Bibliothek registriert ist.

  • Das weckt hier so viele Assoziationen gerade, dass ich mich echt beherrschen muss.


    Hatte mal bei einem ZVK assistiert (Legen eines "Herzkatheters") Die Dame war schwerst dement und konnte sich nicht mehr artikulieren. Das ganze Abwehren nützte nichts, dann hat sie umgeschaltet, einen kurzen Moment ruhe gegeben und mich freundlich zu sich hergewunken (Nur über Mimik), als würde sie mir was sagen wollen. Ich geh mit dem Ohr ein Stück näher ran und sie befreit ihre Hand und wollte mir eine Tafeln. Es war sau knapp... konnte sie auch verstehen... Der Trick war gut. :D


    Schnueffler! Versuchs über Pralinen, die freuen sich und du hastn Stein im Brett!

    Si·g·na·tu̱r
    Substantiv [die]

    Eine Kombination von Zahlen und Buchstaben, mit der ein Buch in einer Bibliothek registriert ist.

  • ...
    dann ca. 5 bis 10 Tage Krankenhaus. 4 Wochen komplett ruhig stellen, dann langsam anfangen mit Krankengymnastik. Bis ich wieder Sport machen kann dauert es wohl 6 Monate.

    ... so, wie's aussieht, heißt das jetzt also erst mal, ein halbes Jahr 'Innendienst' schieben,

    das muss aber gar nicht mal eine verschwendete Zeit sein.

    Suche das Einfache und misstraue ihm.

  • Erstmal längerfristig krank, weil es auch mit dem Sitzen nicht klappt und die Rha gut laufen muss.

    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

  • Und watt is nun Phase?

    Si·g·na·tu̱r
    Substantiv [die]

    Eine Kombination von Zahlen und Buchstaben, mit der ein Buch in einer Bibliothek registriert ist.

  • Auf dem Sofa liegen und die Hüfte, sowie Kniegelenk auf der linken Seite versteift.

    Nächste Woche werden Fäden gezogen und dann noch 2 Wochen bis Rehabeginn.

    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

  • Weiterhin gute Genesung.

    Si·g·na·tu̱r
    Substantiv [die]

    Eine Kombination von Zahlen und Buchstaben, mit der ein Buch in einer Bibliothek registriert ist.

  • Das ist der Anblick von Dienstag.

    Dateien

    • Narbe.jpeg

      (115,85 kB, 4 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

  • Auf dem Sofa liegen ...

    ... so gerne ich gelegentlich auf dem Sofa liege,

    aber so einen 'Dauerzustand' stelle ich mir wirklich als sehr unbequem vor,

    da wüsste ich nach einiger Zeit gar nicht mehr, wie ich liegen sollte ...


    ich wünsche Dir ein wirklich bequemes Sofa damit Du die Tage bis zur Reha so gut wie möglich rumkriegst :)

    Suche das Einfache und misstraue ihm.

  • Danke.

    Ja, die Frage der Art des liegens stelle ich mir auch des öfteren.

    Oftmals nur eine kleine Umbettung.

    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

  • Das scheint ja über 20 cm Wundnaht zu sein.

    Si·g·na·tu̱r
    Substantiv [die]

    Eine Kombination von Zahlen und Buchstaben, mit der ein Buch in einer Bibliothek registriert ist.

  • Ja leck mich am A**** !

    Und ich dachte mich hätte es hart erwischt am Anfang des Jahres.

    Wie kann denn durch ein Kick, ohne Vorschädigung ein Muskel so krass zerfetzen? Haben die da irgendwas zu gesagt?

    Si·g·na·tu̱r
    Substantiv [die]

    Eine Kombination von Zahlen und Buchstaben, mit der ein Buch in einer Bibliothek registriert ist.

  • Durch das verdrehen in der Hüfte und dem wegrutschen. Ein kurzzeitiger Schlag in den Muskel.

    War ja das Standbein, was zerfetzt ist.

    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

  • Durch das verdrehen in der Hüfte und dem wegrutschen. Ein kurzzeitiger Schlag in den Muskel.

    War ja das Standbein, was zerfetzt ist.

    ... na ja, Linkshänder haben halt nicht immer Glück ...

    Suche das Einfache und misstraue ihm.

  • Also kann man jetzt außer Wegrutschen und viel Pech nichts weiter dazu sagen?

    Si·g·na·tu̱r
    Substantiv [die]

    Eine Kombination von Zahlen und Buchstaben, mit der ein Buch in einer Bibliothek registriert ist.