Rechtslage für Elektroschocker

  • Hallo!

    Ich habe in den letzten Monaten immer wieder die Rechtslage bei Elektroschockern mitverfolgt, vor allem als diese Geräte angeblich zum Teil erlaubt wurden. Hatte ja gedacht dass man die geprüften Geräte dann zur Selbstverteidigung verwenden können wird so wie in dieser Schilderung beschrieben aber als ich dann sah wie brustschwach die zugelassenen Geräte sind hab ich mich dann für Karate entschieden.


    lg Marianne

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von schnueffler () aus folgendem Grund: Link mit Verkaufswerbung gelöscht

  • Hallo,


    Weil Karate durchschlagsstärker ist als ein Elektroschocker?


    Ich verrate dir ein Geheimnis. Die Durchschlagskraft war schon immer tief in dir verankert ;) :D


    Elektroschocker finde ich doof. Habe junge Leute mit Elektrostimulatoren kennen gelernt. Herzschrittmacher, Gehirnschrittmacher... Blutzuckermesser.

    Diese Geräte, va. die ersten beiden, können erheblichen Schaden davon tragen, wenn man Schocker anwendet und mittelbar dadurch den Angriff den Tod verursachen.


    Finde deine Entscheidung daher sehr edel. ;)


    Viel Spaß iim Forum

    Si·g·na·tu̱r
    Substantiv [die]

    Eine Kombination von Zahlen und Buchstaben, mit der ein Buch in einer Bibliothek registriert ist.