Lohnt sich eine Vorteilspauschale?

  • Seminare haben ja durchaus ihre Preise. Meine Schule bietet eine Vorteilspauschale an: Man zahlt einmalig 40 Euro und hat dann alle Seminare inklusive, egal wie teuer Sie sind.


    Lohnt sich sowas oder steckt da mehr Marktstrategie hinter? Zum Beispiel kostes eine BJJ Prüfung 45 euro. Ich hätte Sie mit der Pauschale jedoch inklusive, mit allen anderen Seminaren auch.

  • Rechne es doch einfach durch.

    Wenn du so oft auf entsprechende Seminare gehst, daß du sonst mehr zahlen würdest, lohnt es sich.

    Wenn nicht, dann nicht.

  • ich mache eigentlich nur selten mit. Habe nur 3 von 12 Seminare dieses Halbjahr mitgemacht.


    Ich glaube es lohnt sich eher nicht.


    Danke, dann war es die richtige Entscheidung es nicht zu buchen. Vielen Dank Syron! Hast mir echt weitergeholfen!

  • Ist doch ne ganz einfache Aufstellung!
    Anzahl der Seminare * Gebühr >=< Pauschale

    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

  • Ist doch ne ganz einfache Aufstellung!
    Anzahl der Seminare * Gebühr >=< Pauschale


    Befasst Ihr Euch ernsthaft mit SOLCHEN - ähm "Fragen" ??? ||



    ach was soll's:

    ich mache eigentlich nur selten mit. Habe nur 3 von 12 Seminare dieses Halbjahr mitgemacht.

    Waren die Seminare durchschnittlich teurer als 13,33 €, hätte sich die Pauschale gelohnt.

  • Manchmal gibt es auch so ganz banale Dinge, mit denen man sich beschäftigen muss. Und manchmal muss man einigen Menschen auch das Leben erklären.

    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

  • Meiner Meinung nach lohnt es sich nicht

    Warum lohnt es sich nicht?

    Meinst Du Deine Aussage wirklich so allgemein, wie sie scheint?

    Suche das Einfache und misstraue ihm.