Gefühle

  • Gefühle sind eine im Dojo und auch in der Realität nicht zu unterschätzende Komponente bei einer einer Auseinandersetzung.

    Ist Wut der beste Ratgeber, ist kühl wie Eis sein immer richtig, ?

    Kann man sich selber immer wirklich steuern ?

    Nur einige Fragen zu diesem doch sehr komplexen Thema.

    Ich eröffne diesmal nicht mit "Ich sehe es so" Denn mal seid auch ihr dran.Ich bin auf die Gedankengänge die folgen gespannt, denn so lernt jeder von jedem.

    Vorab : Ich möchte darum bitten in diesem thread von sehr harschen Äusserungen ab zu sehen.

    Wer den Sinn versteht des threads, der versteht auch die Bitte.

  • Es kommt auf die Situation an.

    Manchmal muss ich eiskalt und rational reagieren um an mein Ziel zu kommen, mal kann die blanke Wut Energien freisetzen, die man benötigt.

    Dies zu steuern und zu kanalisieren, bzw. schnell wieder in den "Normalmodus" zu wechseln ist die Kunst.

    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!