Sabiji geht wieder in den KK Kindergarten

  • Jupp, ab Herbst setze ich es nun wirklich um. Solange nutze ich aber noch das Wetter auf dem Bogenplatz, bevor ich mich in die Halle verkrümele. Außerdem steht noch die Bowhunter-DM Anfang Oktober an, der noch meine volle Aufmerksamkeit gilt.


    Dann stehe ich als neuer Nappel in der Halle und darf erst mal mit einer Schlüppergummi-Zwille die Anfänge des jap. Bogenschießens erlernen. Wie es hier in D am üblichsten ist, wird es der Heki-Stil sein.


    Etwas Muffe habe ich, ob ich mit meiner sarkastischen Art reinpasse. Ich hatte eigentlich nicht vor, nach den vielen Jahren Kendo mich wieder in eine solche "Gemeinschaft" "einzufügen". Einer der Trainer ist verdammt locker. aber ich fürchte mich vor den "Bodenschwebern". Diese kenne ich aus dem Kendo kaum, aber aus meinen Ausflügen ins Kenjutsu und Iaido. Das ist einfach nicht mehr mein Ding. Mal schaun...


    Tja tut mir leid Schnüffler, Kibon, Drax und co., es wird keine KK wo ich den Boden mit ´nem Gegner aufwischen kann, nix mit Schwitzkasten, Arme umdrehen und Finger in die Augen pieken, stattdessen ein KK-Weichspühli im Forum mehr.;)

  • Womit klar sein dürfte warum klassisch nur das Fundoshi als unten drunter getragen wurde. Die Schlüppergummis brauchten die Yumi-Artisten.

    Es heißt sogar, das einige dieser Yumi Artisten ihre Gegner mit deren , oder besser aus deren Unterhose abschossen haben durch Elongation extrem des Gummis.

    Wahrhaftige KK !

  • Tja tut mir leid Schnüffler, Kibon, Drax und co., es wird keine KK wo ich den Boden mit ´nem Gegner aufwischen kann, nix mit Schwitzkasten, Arme umdrehen und Finger in die Augen pieken, stattdessen ein KK-Weichspühli im Forum mehr.;)

    Och, da mach dir mal nichts draus, ist in deinem hohen Alter auch ungefährlicher für dich :) Merke: wer aufwischt wird auch aufgewischt!

    Und wenn man mit Schlüppergummis kämpft, bitte vorher den Schlüpper entfernen!

    Ihr seid doch wieder ohne Aufsicht....ich merk das doch!

  • Weisheit ist ein Privileg des hohen Alters, womit ich das Aufwischen vertrauensvoll den jungen Spunden überlasse. Im Übrigen überlege ich ernsthaft, wer hier eigentlich zu den KK-Weichspühlis gehört: wer beim Schlüpperkampf die Schlüpper entfernt, schneidet auch seine Sonntagsbrötchen über der Spüle auf!

  • Übersetzt auf Kurzwaffe wäre das Kal. 50 AE. Damit muss man halt umgehen können...

  • Okay, dann lass uns mal über deinen Fetisch reden.......party-svg

    Ihr seid doch wieder ohne Aufsicht....ich merk das doch!

  • Leute, das am frühen morgen!!!
    Ich kann doch jetzt nicht soviel Alkohol trinken um diese Bilder wieder aus dem Kopf zu kriegen.

    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

  • Du meine Güte, dem einen ist bange vor Riesenbuchsen, der andere bekommt schon vom Lesen posttraumatische Anwandlungen...

    Ich schreibe ab sofort nur noch über Katzenbabys und Marienchenkäfer.

  • Also Kibon, na sage mal! Kommt immer drauf an, was man damit macht...

    Mit besten Grüßen,

    Dr. Sommer

  • Sie ist es , vermutlich, bei Sabiji und anderen bin ich mir incl meiner selbst nicht immer sicher. Wozu auch, um lahm und langweilig zu werden ?

  • in meinem Beruf ist das mit dem Erwachsenwerden ziemlich schwierig, ich bin ständig von Kindsköpfen umgeben ;)

    Suche das Einfache und misstraue ihm.

  • Och es gibt Schlimmeres. Stellt euch einen ollen Mann mit Falten und Hängebauch in Schiesser Feinripp-Schlüppern vor.........Er erzählt die ganze Zeit von Äusserlichkeiten, während er Teile schwingend sich durch den Raum bewegt.

    Frohes Kopfkino.