Der Bachelor 2020 ..ein Kickboxer

  • Gääähn, wie interessant.

    Hapkido- die Kunst Kleider zu falten, in denen noch Menschen stecken!

  • Gääähn, wie interessant.

    Oh, kann Dich natürlich verstehen.


    Sebastian Preuss ist nur der Weltmeister der WKU von 2018 in der Gewichtsklasse bis 90 kg.

    WKU Europameister, ISKA Amateur- Weltmeister 2015 und hat noch einige andere Titel im Kick-Boxen.


    ;)

  • Im neuen Jahr mit vielen guten Vorsätzen ...

    kann ich es noch nicht unerwähnt lasssen: der Bachelor 2020 wird bei RTL am 08.Januar 2020 um 20:15 Uhr beginnen und vermutlich mehr Zuschauer vor den TV locken als viele Karate-, Taekwondo-, Judo- oder Kickbox - Meisterschaften.


    Dann sind die " Spielregeln " etwas anders als im Kampfsport.


    Die Teilnehmerinnen stellt sogar die Augsburger Allgemeine Zeitung, Focus, usw. vor.




    Aber wir - als Kampfsportler - sehen uns das natürlich nicht an.



    ;)

  • Mein Gähnen bezog sich auf diese volksverdummenden Fernsehformate.

    Mich interessiert das gelinde gesagt einen Sch...

    K/

    Hapkido- die Kunst Kleider zu falten, in denen noch Menschen stecken!

  • Ja aber so ein armer Jung, der möglicherweise nicht viel was anderes gelernt hat,

    muss auch irgendwie sein Geld verdienen ...

    Offensichtlich gibt es doch da ein gewisses Potential,

    denn die Fernsehmacher werden den ja wohl nicht so ganz blauäugig ausgesucht haben,

    schließlich geht es da um Einschaltquoten und um Einnahmen aus der Werbung,

    der 'Bachelor' sorgt halt immer auch für viel 'Diskussionsstoff' in den 'sozialen' Medien,

    ob einem das gefällt oder nicht ...


    Eine andere Frage wäre natürlich, ob es auf lange Sicht für einen Kampfkünstler klug ist,

    sich durch ein solches 'Format' verheizen zu lassen ...

    Suche das Einfache und misstraue ihm.

  • Hallo liebe Ida,


    der liebe Jung ist Sebastian Preuss .. WKU -Kickboxer ..und Weltmeister und noch einige andere Titel,

    natürlich findet sich mehr bei RTL über den neuen Bachelor.


    Was bekommt ein Bachelor für die " Arbeit mit den vielen netten Damen"?

    Einiges werden die Zuschauer auf dem TV- Bildschirm mit verfolgen können - bestimmt aber nicht alles.

    Es gibt sicher schlechtere Arbeitsplätze, wenn die Kamera- Leute nicht stören.


    Im Internet werden Preisgelder für die Arbeit des Bachelors zwischen 30 000 und 70 000 € aufgeführt.

    Die Jugendzeitung Bravo schreibt sogar bis 100 000€, ist sicher Verhandlungssache.


    Dann Urlaub auf der Halbinsel Yucatan in Mexiko


    ;)