Knobelecke

  • Da wir ja alle gerade ein bisschen mehr Zeit zu Hause verbringen als sonst,

    könnten wir uns doch mal ein bisschen mit 'Hirnverzwirnern' beschäftigen,

    sobald der erste richtig gelöst ist, darf der nächste eingestellt werden, usf ...


    Zum Anfang habe ich ein ganz einfaches Problem:

    Zerlege eine Pizza durch 4 gerade Schnitte in möglichst viele Teile,

    die Teile müssen nicht gleich groß sein, wieviele können es höchstens sein?

    Suche das Einfache und misstraue ihm.

  • nachtrag:

    natürlich wäre es schön, wenn die Lösungen immer auch erklärt würden ...

    Suche das Einfache und misstraue ihm.

  • Hm, nehmen wir zwei Kreuzschnitte und verschieben die leicht kommen wir schon auf 10 Stücken. 8 plus zwei Kleine in der Mitte. Vielleicht fällt mir noch was Besseres ein.

  • Ergebnis ist noch nicht ganz richtig, musst Du noch weitersuchen,

    reduziere die Fragestellung doch zunächst mal darauf, wieviele Schnittpunkte 4 Geraden höchstens haben können ...

    Suche das Einfache und misstraue ihm.

  • Darf man die Pizza falten ?

    Das ist keine schlechte Idee, schneide Dir einen großen Kreis aus Papier und probier die Sache mal :)

    Suche das Einfache und misstraue ihm.

  • Das war einfach bisher nur ne Sponti Idee, den Grübeleimer setz ich erst noch auf....


    Mit dem Falten meinte ich eher das man sie vor dem Schneiden faltet......;)

  • ich komme auf 11, löse aber erst auf wenn es stimmt.

    Hapkido- die Kunst Kleider zu falten, in denen noch Menschen stecken!

  • ich komme auf 11, löse aber erst auf wenn es stimmt.

    so geht das nicht, Du musst schon erklären, wieso Du auf 11 kommst, egal, ob's stimmt oder nicht ...

    Suche das Einfache und misstraue ihm.

  • boah, welch harrscher Ton.....


    Ich versuche mal meine Skizze zu beschreiben :

    Also die ersten beiden lege ich als schmales Kreuz an, die anderen beiden dann so, dass sich hinterher immer 3 Schnittpunkte pro Schnitt ergeben.

    Besser Krieg ich Grad nicht beschrieben.

    Damit komme ich auf 11.

    Hapkido- die Kunst Kleider zu falten, in denen noch Menschen stecken!

  • den 'harschen Ton' musst Du mir verzeihen,

    hat vielleicht ein bisken was mir meiner ehemaligen 'Profession' zu tun,

    da kann ich auch nicht immer aus 'meiner Haut' ;)


    aber Deine Skizze ist doch gut,

    wenn man vier Geraden so zum Schnitt bringt, dass man möglichst viele Schnittpunkte erhält,

    ergibt das nämlich 6 Schnittpunkte,

    2 Geraden haben einen Schnittpunkt, die dritte Gerade wird so gelegt, dass sie quer zu den anderen beiden liegt,

    und die vierte Gerade muss alle drei Geraden so schneiden, dass kein gemeinsamer Schnittpunkt der bisherigen Geraden getroffen wird,

    und wenn Du jetzt noch einen großen Kreis drumlegst, kommst Du damit tatsächlich auf 11 Stücke, mehr geht nicht :)

    Suche das Einfache und misstraue ihm.

  • also denn mal der der nächste Hirnverzwirner:


    Eine Großlieferung Wassermelonen wiegt beim Versand 1 Tonne

    da beträgt der Wassergehalt dieser Melonen noch 99%,

    allerdings verlieren die Melonen auf dem Transportweg an Flüssigkeit,

    als sie ankommen, haben sie deshalb nur noch einen Flüssigkeitsanteil von 98 %,

    wie schwer sind die Melonen jetzt noch?

    Suche das Einfache und misstraue ihm.

  • 500 kg.

    1000*0,99 = 990kg Wasser. Damit 10kg Feststoff in den Melonen.
    Damit 10kg Feststoff 2% entsprechen, muss sich die Gesamtmenge halbieren: 1000/2 = 500kg.

    Koryu ist kein Selbstverwirklichungsbaukasten!

  • Hätte nicht erwartet, dass die Lösung so schnell kommt,

    denn das Ergebnis ist doch ziemlich verblüffend :)


    Heute habe ich vor lauter Langeweile ein Türmchen aus 5 Spielwürfeln gebaut,

    der 5. Würfel zeigte oben 5 Augen,

    jetzt würde ich gerne wissen, wie groß die Augensumme der verdeckten Seiten ist,

    ohne den Turm wieder auseinanderzunehmen ...

    Suche das Einfache und misstraue ihm.

  • 4 x 7 +2 =30


    Die gegenüberliegenden Augen ergeben je Würfel immer 7, das mal 4 plus 2 verdeckte.

    Hapkido- die Kunst Kleider zu falten, in denen noch Menschen stecken!

  • ich glaube, so langsam muss ich mir wirklich was Schwierigeres ausdenken ;)


    So ein olles Schiff liegt im Hafen, und es ist wieder mal nötig, dass die Schiffswand gestrichen wird.

    Also muss Leichtmatrose Hein Mück mal wieder ran:

    Seine Strickleiter reichte bis zehn Zentimeter über das Wasser, und die Sprossen waren jeweils zwölf Zentimeter voneinander entfernt.

    Hein Mück stand auf der untersten Sprosse, als plötzlich die Flut kam.

    Der Wasserspiegel stieg um einen halben Meter.

    Wie viele Sprossen musste er höher steigen, damit er keine nassen Füße bekam?

    Suche das Einfache und misstraue ihm.

  • Ich hätte da auch mal was:


    Die folgende Geschichte wurde uns als wahr erzählt. Was stimmt an ihr nicht?


    Vor ein paar Monaten schlief ein Mann während einer Predigt ein und träumte vom Boxeraufstand in China. Im Traum wurde er gefangen genommen und zum Schafott geführt. In der Zwischenzeit bemerkte seine Frau, dass er eingenickt war. In dem Moment, als der Mann träumte, wie das Henkerbeil auf ihn niedersauste, gab ihm seine Frau mit ihrem Fächer einen Klaps auf den Nacken, um ihn aufzuwecken. Der Schock tötete den Mann auf der Stelle.

    Hapkido- die Kunst Kleider zu falten, in denen noch Menschen stecken!

  • Oh sorry Ida, deinen Eintrag hatte ich übersehen...


    Daher löse ich das mal schnell mit dem einfachen Wort Flut ! ;)

    Hapkido- die Kunst Kleider zu falten, in denen noch Menschen stecken!

  • Mensch Leute ich merke gerade wie eingerostet ich in den Spielchen bin....

    Daher mal danke.