EM 2016 Frankreich

  • Bin gespannt wie ein Flitzebogen, bleibt es ruhig oder passiert was.


    Frankreich immer noch im Ausnahmezustand.


    Das ist alles so aufregend.


    Fussball interessiert mich schon lange nicht mehr. Brot und Spiele.

  • das ist schon ein interessantes Thema,
    insbesondere, wenn man bedenkt, wie inflationär man bisher in Deutschland mit diesem Begriff umgegangen ist,
    da herrschte dann in den offiziellen Pressemeldungen schon sehr häufig der 'Ausnahmezustand' bei ganz 'normalen' Bundesligaspielen,
    bloß weil die 'Fans' 'Krieg' spielen wollten ...

    Suche das Einfache und misstraue ihm.

  • Da kräuseln sich mir die Fußnägel :(


    Ich habe Paris als Nichtfußballer komplett Life miterlebt.


    Hoffentlich bleibt es ruhig.

    Si·g·na·tu̱r
    Substantiv [die]

    Eine Kombination von Zahlen und Buchstaben, mit der ein Buch in einer Bibliothek registriert ist.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Gast 2 ()

  • Bin gespannt wie ein Flitzebogen, bleibt es ruhig oder passiert was.


    Frankreich immer noch im Ausnahmezustand.

    Ich hoffe mal, daß nichts passiert und der Fußball im Mittelpunkt steht. Bei den Sicherheitsmaßnahmen wird sicher nochmal eine Schippe draufgepackt. Aber die Analysen und Prognosen deuten auf nichts gutes hin ...

  • Abgesehen davon das ich befürchte das unsere geliebte Regierung es mal weder als Durchwinkphase für Schweinerein missbraucht, mir schwant in Frankreich Nichts Gutes.
    Blso was soll man tun ?
    Absagen das Ganze ? Dem Terror nachgeben ; aus meiner Sicht falsch.
    Allerdings ist auch jedem denkendem Menschen bewußt was da droht ; d.h. wer hingeht tut es in vollem Wissen das es knallen könnte.

  • @ Kajihei,


    ich befürchte die Ereignisse werden genutzt um die demokratischen Freiheitsrechte noch weiter einzuschränken und langfristigt aus zu höhlen.


    Es geht los.