Beiträge von Kibon

    Sei froh, Spinnen halten sich nur in schadstofffreier Umgebung auf.



    Blöder Witz am Rande: Papa,ich will einen kleinen Vierbeiner!

    Okay, hier hast du eine halbe Spinne!

    Leute, warum soll ich immer wieder das Selbe vorkauen?

    Ihr kennt meine Ansichten zum Qi und deren Möglichkeiten und da habe ich alles zu gesagt.

    Wir werden in dieser Hinsicht nicht zueinander finden. Also warum weiter drüber reden?


    Was Kibon angeht: Ich trainiere noch nicht lange Baguazhang, seit Anfang 2018.

    Tja, dann mache ich hier heute mittag zu, der Versuch eine Diskussion zu führen ist ja leider fehlgeschlagen.


    Seit Anfang 2018? Dann machst Du schon so eine "Ich weiss alles " Welle? Spaßvogel.

    K/

    Na, das ist ja mal ein tolle und respektvolle Antwort * Sarkasmusmodus *


    Liebe/r Feuer,

    von Dir kommt nur, was wir hier in OWL , als Gewäsch bezeichnen. Antwortest Du auf meine Frage ? Ja oder nein?


    Ansonsten mache ich den Werbeblock, was anderes ist es ja nicht, einfach mal zu.


    K/

    hm, könnte vielleicht spannend werden, wenn uns dann nicht allzu viele 'Idioten' finden,

    wäre aber für die Moderatoren sicher wirklich anstrengend.

    Die dritte Lösung wäre mir auf jeden Fall lieber ...

    Ja, spannend sicherlich möglich. Aber es kann, und da pinsele ich den gehörnten Klumpfuß mal an die Wand, auch fürchterlich werden. Wenn wir zwei/ drei von der Sorte Feldjäger bekommen sehe ich für das MOD-Team dunkelschwarz. Es ist ja nicht so, das wir Langeweile haben, die Brötchen wollen auch verdient sein. Ich sehe diese Möglichkeit sehr kritisch.

    Könnt ihr nicht warten bis wir das komplett repariert haben anstatt hier zuzumüllen............

    Menno!

    Ki, so wie ich es verstehe und meinen Schülern versuche zu erklären, ist die konsequente Handlung. Ich will meine Hand nach rechts bewegen, also mache ich es. Unabhängig davon, ob ich festgehalten werde.

    Da zitiere ich mich mal selber. In meinem Verständniss ist Chi oder Ki nichts anderes als konsequente Handlung, Wille und Körper müssen zusammenspielen. Ein bischen Wollen und ein bischen Bewegung führen nicht zum gewollten Effekt.

    Fein, jetzt bin ich platt. Aber kommen wir doch mal auf das Thema zurück. Feuer ist halt Feuer und Flamme für seine KK. Das sei ihm / ihr auch unbenommen. Liest man sich seine / ihre ( oder andersrum) Texte durch, wird aber klar, dass die Informationen recht eingleisig sind ( ... Bruce Frantzis ). Stumpf wird es, wenn bewundernswerterweise gesagt wird: der ist so schnell, der haut euch den Kopf weg. Uninformiert, wenn gesagt wird : macht ihr mal weiter mit Muskelkraft. Daran sieht man eindeutig, dass Feuer keinerlei Erfahrungen mit anderen KK's hat, geschweige denn in der Lage ist Hinweise zu adaptieren. Nichts gegen Bagua, das soll hier von den Mitschreibern gar nicht zum Ausdruck gebracht werden, vielmehr nur die Beharrlichkeit Feuers immer wieder zu unterstellen, andere hätten da gar keine Ahnung oder könnten mitreden, weil seine Position die Richtige sei.

    Schon allein mein Hinweis, das gedrehte Gelenke sehr schmerzempfindlich werden können ( siehe Video) wird nicht hinterfragt, sondern allein wiederum mit " Chi" beantwortet. Die Koreaner nennen es KI, und erstaunlicherweise nennt sich meine KK Hap KI Do..... Also....


    Ich wiederhole meinen Hinweis gern : Einfach mal über den Tellerrand schauen!


    K/