Board-Regeln erweitert

Gestern habe ich unsere Board-Regeln überarbeitet. Dies haben wir zuvor unter uns Moderatoren so abgesprochen. Hintergrund: Sicher sind viele User nicht nur in unserem Forum angemeldet, sondern auch in anderen, uns fremden Foren. Da sich die Regeln in den diversen Foren z. T. elementar unterscheiden können, kommt es hin und wieder zu Meinungsverschiedenheiten zwischen den jeweiligen Foren-Moderatoren und Usern. Diese Meinungsverschiedenheiten gehören - unserer Ansicht nach - jedoch grundsätzlich dort gelöst, wo die Probleme vorher auftraten bzw. entstanden. Wir hier können kein Problem lösen, welches in einem anderen, uns fremden Forum, entstand. Dazu haben wir einerseits überhaupt nicht die Mittel, andererseits müssten wir hierzu tief in die Belange des anderen Forums eingreifen - wenn wir es könnten. Umgekehrt würden wir es hier in unserem Forum ebenfalls nicht zulassen, dass sich Moderatoren aus einem anderen Forum in unsere Angelegenheiten einmischen.


Gleichfalls bieten wir keinem User hier in unserem Forum die Möglichkeit, mit einem anderen Forum "abzurechnen" bzw. schlecht über ein anderes Forum zu schreiben bzw. dieses du diskreditieren. Wir beteiligen uns generell an keinen "Shitstorms", dementsprechend natürlich auch nicht an der Aufrechnung von Problemen, Meinungsverschiedenheiten oder ähnlichen Vorkommen, die in anderen Foren ihren Ursprung haben.


Lest Euch also dementsprechend die Board-Regeln noch einmal gut durch, da wir bei Zuwiderhandlungen gerade in den Bereichen, in denen andere Menschen, deren geistiges Eigentum und deren Handlungsweisen betroffen sind, hart und konsequent durchgreifen werden!


Euer
Paladin


Anmerkung Wundert Euch bitte nicht, dass Euch die Board-Regeln bei einem neuen Anmelden an Eurem Account noch einmal zur Bestätigung angezeigt werden. Hintergrund ist die o. g. Regelung, die unter dem Punkt "Nr. 7" neu mit aufgenommen wurde.